Tagesablauf

Unser Tag beginnt für die Frühaufsteher um 6.30 Uhr Die Kinder werden von zwei Kolleginnen empfangen. Bis 8.00 sind alle Vollzeitkräfte da. Ab 7.00 Uhr gibt es im Kindercafe im Flur Frühstück. Hier treffen sich bis zu 18 Kinder aus allen Gruppen. Beendet wird das Frühstück um 9.30 Uhr. Im anschließenden Morgenkreis, der bis 9.45 Uhr dauert, wird der vorherige Tag reflektiert und der neue Tag besprochen. Welche besonderen Wünsche hat die Gruppe? Sollte etwas verändert werden und wenn „ja“ warum und wie? Bis 12.00 Uhr läuft das Freispiel. Im Freispiel können sich die Kinder überlegen, was sie spielen möchten mit wem und wo. Im laufenden Vormittag gibt es unterschiedliche Angebote

der Forscherraum kann zum Experimentieren genutzt werden
im Bewegungsraum gibt es, neben der freien Nutzung, das Sporteln unterschiedlicher Altersgruppen zu festen Terminen
im Atelier ist kreatives Tun angesagt
der Flur und der Spielplatz sind für bewegungsfreudige Kinder immer geöffnet.

Von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr gibt es Mittagessen. Während der anschließenden Mittagsruhe legen sich einige Kinder schlafen, andere versuchen in den Gruppenräumen etwas Ruhiges zu tun.

Abholzeit ist bei uns um 13.00 Uhr oder ab 14.00 Uhr. Die 14-Uhr- Kinder werden, wie es der Name vermuten lässt, um 14.00 Uhr abgeholt. Im Laufe des nachmittags verabschieden sich die anderen Kinder dann nach und nach. Um 16.15 Uhr (freitags 15.15 Uhr) ist Feierabend.